Junghundetraining

Im Junghundetraining werden die Grundbefehle gefestigt

Junghundetraining, Hundeschule
© DER LILA HUND Junghundetraining zum festigen der Grundkommandos

Junghundetraining für die Grundlagenfestigung

In unserer Junghundeausbildung lernen die Hunde den Abruf auch unter Ablenkung, zum Beispiel unter Futterablenkung, Spielablenkung, aber auch durch die Ablenkung anderer Hunde.

Die schon erlernten Grundkommandos werden erweitert und weiter verfestigt, damit sie verlässlich abrufbar sind.

Alltagssituationen werden trainiert und Probleme, die durch die Pubertät entstehen können, werden besprochen.

Im Junghundetraining wird weiter an einer guten Leinenführigkeit gearbeitet, was gerade im Junghundealter nicht immer leicht ist, da die Hunde einen großen Außenfokus haben und die Welt gerade neu für sich entdecken. Aber auch der hormonelle Einfluss macht sich bei den Junghunden bemerkbar. Umso wichtiger ist das Training in einer Junghundegruppe unter Gleichgesinnten.


Kursgebühren

Dauer : 8x60 MIn.

Kosten: 120 Euro

 

Preis inklusive einem Hausbesuch oder einem Beschäftigungsspaziergang (Einzelunterricht)

Kurseinteilung

Gruppentraining

Mitzubringen

Halsband

Geschirr

Leine

Schleppleine

Leckerchen

ggf. Clicker



Jetzt Termin vereinbaren

oder Fragen klären

termin vereinbaren junghundetraining

Telefonisch

termin junghundetraining

0172 9086687

oder per E-Mail



DER LILA HUND - Junghundetraining festigt die Grundkommandos