Physiotherapie

Physiotherapie für Hunde bei DER LILA HUND

physiotherapie für hunde
© DER LILA HUND Physiotherapie für Hunde

Die Physiotherapie für Hunde bei Problemen des Bewegungsapparates

Begeben sie sich mit ihrem Vierbeiner bei uns in gute Hände. Unsere Therapeutin ist staatlich geprüfte Humanphysiotherapeutin und geprüfte und zertifizierte Hundephysiotherapeutin. Durch Physiotherapie für Ihren Hund kann ein besseres Schmerz-Management herbeigeführt werden und eine schnellere Genesung Ihres Vierbeiners stattfinden.

Hunde haben genau wie wir Menschen Knochen, Muskeln, Sehnen und Bänder.
Genau wie bei uns können Erkrankungen in diesen Bereichen durch unterschiedliche Ursachen auftreten.
Schmerzen nehmen Hunde ganz ähnlich wahr wie wir. Häufig bleiben diese beim Hund lange unentdeckt, da der Hund Schmerzen anders als wir nicht verbal äußern kann. Generell neigen Hunde eher dazu, ihre Schmerzen zu verstecken, weil Schmerzen unter Artgenossen ein Zeichen von Schwäche sind. Wenn man den Schmerz wahrnimmt, ist die Erkrankung meist weit fortgeschritten.
Aufgrund der natürlichen Verhaltensweisen von Hunden, die sehr körperbetont sind, stellen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen ein großes Problem für Ihren Hund dar.

Durch eine Vielzahl an verschiedenen Behandlungsmethoden ist es mir möglich auf die Probleme Ihres Hundes positiv und individuell einzuwirken und somit die Lebensqualität zu steigern. Geht es unserem Hund gut, geht es uns auch gut.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!


massage für Hunde
© DER LILA HUND Massage

Massage

Eine klassische Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern ist in erster Linie Schmerzlindernd. Massage ist ein wichtiger Bestandteil der Physiotherapie und somit der Rehabilitation.


manuelle Therapie für Hunde
© DER LILA HUND manuelle Theraphie

manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie wird durch die Hände des Therapeuten an Gelenken und Wirbelsäule angewendet um Schmerzen zu lindern, Bewegungen wieder herzustellen und Blockaden zu lösen.


neurologische therapie für hunde
© DER LILA HUND Neurologische Therapie

Neurologische Therapie

Neurologische Behandlungen kommen beim Hund relativ häufig vor, Tendenz steigend. Zum Beispiel nach einem Bandscheibenvorfall mit Lähmungserscheinungen.


lymphdrainage für hunde
© DER LILA HUND Lymphdrainage

Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage kurz auch MLD genannt, ist eine spezielle Technik zur Entstauung von Lymphödemen und zur Anregung der Lymphflüssigkeit.

 



Dorn Therapie für Hunde
© DER LILA HUND Dorn Therapie

Dorn Therapie

Die Dorn Therapie wurde von dem Menschen auf Pferd, Hund und Katze übertragen und ist eine Methode um knöcherne Blockaden im Bereich von Wirbelsäule und Becken zu lösen.


gerätetherapie für hunde
© DER LILA HUND Gerätetherapie

Gerätetherapie

In der Gerätetherapie kommen viele unterschieliche Geräte zum Einsatz. Hauptsächlich werden sie zum Muslelaufbau eingesetzt.


blutegeltherapie für hunde
© DER LILA HUND Blutegeltherapie

Blutegeltheraphie

Der medizinische Blutegel wird seit hunderten von Jahren zur Behandlung eingesetzt. Auch bei Hunden kann man sehr gute Erfolge damit erzielen.


Dehnung für hunde
© DER LILA HUND Dehnung

Dehnung

Bei Hunden mit eingeschränkter Gelenkbeweglichkeit und verkürzter Muskulatur werden Dehnungen durchgeführt. Aber auch bei Sportlich geführten Hunden kommt es auf die richtige Dehnung an.



vibrationstherapie für hunde
© DER LILA HUND Vibrationstherapie

Vibrationstherapie

Das Novafon ist ein Gerät zur lokalen Vibrationstherapie. Seit einigen Jahren Arbeiten Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden erfolgreich mit diesem Gerät. Auch in der Hundephysiotherapie können gute Erfolge mit dem Gerät erzielt werden.


Krankengymnastik für hunde
© DER LILA HUND Krankengymnastik

Krankengymnastik

Zur herkömmlichen Krankengymnastik könnte man zum Beispiel das "Durchbewegen" der Gelenke mit unterschiedlichen Techniken zählen.

Dazu zählen beim Hund passives und aktives Bewegen


medizinische Trainingstherapie für Hunde
© DER LILA HUND medizinische Therapie

MTT Gruppen

MTT bedeutet Medizinische Trainingstherapie und kommt aus dem Humanbereich. Es werden Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination aufgebaut.


Atemtherapie für Hunde
© DER LILA HUND Atemtherapie

Atemtherapie

Die Atemtherapie wird bei Hunden mit Lungenerkrankungen erfolgreich angewendet. Aber auch nach längerer Inaktivität durch Operationen oder Erkrankungen.



DER LILA HUND - Physiotherapie für Hunde

Harsefeld, Bargstedt, Ahlerstedt, Apensen, Brest, Beckdorf, Sauensiek, Wiegersen, Kakerbeck, Ahrensmoor