Antijagdtraining

Antijagdtraining - auf die Bindung kommt es an

Antijagdtraining

Antijagdtraining für entspannte Spaziergänge

An einem schönen Nachmittag geht man in Wald und Flur spazieren und plötzlich stürmt der Hund davon.

Hier hilft unser Antijagdtraining.

Das Jagen liegt in den Genen der Hunde. Bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger. Es ist also generell eine natürliche Verhaltensweise des Hundes und nichts Aabnormes. Wird aber in der heutigen Gesellschaft stark verurteilt und ist nicht erlaubt. Die Frage ist, kann ich mit einem gezielten Antijagdtraining meinem Hund das Jagen abgewöhnen? Es gibt für dieses Problem einige unterschiedliche Trainingsmethoden.

 

Früher wurde um die Hunde vom Jagen abzuhalten häufig das Elektrohalsband verwendet. ABER das ist

  • Verboten und man macht sich damit Strafbar
  • Zerstört es das Vertrauen und die Beziehung zwischen Mensch und Hund und
  • steht es in den Sternen, ob es den Hund wirklich vom nächsten Jagdausflug abhält.

Ein richtige durchgeführtes Antijagdtraining verbietet das Jagdverhalten nicht nur, sondern zeigt dem Hund auf, was er stattdessen machen kann.

Unser Antijagdtraining setzt sich aus mehreren unterschiedlichen Komponenten zusammen, die Erfahrungsgemäß zum Erfolg führen. Auch das Antijagdtraining wird individuell, wie bei allen Trainings bei DER LILA HUND, auf jedes Mensch- Hunde -Team angepasst.


Kursgebühren

Dauer : bis 5x 60 Minuten

Kosten: 45,00 € pro 60 Minuten

Kurseinteilung

Einzelunterricht

Mitzubringen

Halsband

Geschirr

kurze Leine

lange Leine

ganz besondere Belohnung



Jetzt Termin vereinbaren

oder Fragen klären

termin vereinbaren antijagdtraining

Telefonisch

telefon antijagdtraining

0172 9086687

oder per E-Mail



DER LILA HUND - Antijagdtraining sorgt für entspannte Spaziergänge